Project Description

Mischanlagen

Silos, Förderbänder, Mischer sowie Farb-, Zusatzmittel- und Wasserdosierung, als auch integrierte elektronische Steuerungsanlagen – REKERS liefert die komplette Infrastruktur, die für das Herstellen von Beton notwendig ist. Unsere Mischanlagen zeichnen sich durch die präzise Dosierung der Zuschläge aus. In einer Datenbank sind die „Rezepte“ für alle Betonarten gespeichert. Der Feuchtegehalt der Zuschläge sowie der Wasseranteil des Mischgutes werden durch Mikrowellentechnik exakt gemessen. Das garantiert gleichmäßige Konsistenzen des Mischgutes.

Mit der von REKERS entwickelten Steuerungs-­EDV lassen sich sämtliche Prozesse in der Betonwarenfertigung effizient und transparent steuern. Die Vernetzung aller Steuerungen (SPS) mit einem Server über Industrial Ethernet und Profibus ermöglicht einen schnellen Informationsaustausch zwischen den Prozessen. Von der Steuerung über die Datenerfassung, die Verwaltung von Produktparametern bis zur Fernwartung via Internet – jederzeit und von überall haben Sie Kon­trolle über Ihre Anlage.

Mit einem Mausklick lässt sich die Produktion auf eine neue Fertigung umstellen. Eine intuitive Visualisierung aller Vorgänge erleichtert die Prozesssteuerung und die Fehleranalyse. Zuschläge und Qualitätsmerkmale einzelner Mischungen lassen sich speichern und jederzeit wieder aufrufen. So bleiben Qualitäten reproduzierbar.