Project Description

Steinformmaschine KRS 3

Die REKERS Steinformmaschine KRS3 ist eine hydraulisch angetriebene Universal-Steinformmaschine mit optionaler Servo-Vario-Rüttlung und zeichnet sich durch eine hohe Leistung und ihre besonders große Flexibilität aus. Mit der intuitiven Bedienung ist es genau die richtige Maschine für die wirtschaftliche Herstellung von Pflastersteinen, großformatigen Platten, Bordsteinen, Hohlblöcken, sowie Vollblöcken und Sonderprodukten.

Die Form- und Stempel-Führungsschlitten sind mit Hebelausgleichssystemen ausgestattet und werden – wie die Füllwagen – hydraulisch betätigt. Durch die pneumatisch betätigte, optionale Form- und Stempel-Schnellverspannung lassen sich die Rüstzeiten beim Formenwechsel erheblich reduzieren. Die statischen Brücken und der Rütteltisch sind mit hochfesten Verschleißleisten ausgestattet.

Die gesamte Vorsatzbeton-Fülleinrichtung der KRS3 lässt sich entriegeln und seitlich wegschwenken, um einen einfachen Formenwechsel sowie die Reinigung der Maschinen zu gewährleisten.
Die Festlegung der Schwenkrichtung erfolgt jeweils projektbezogen.

Des Weiteren kann die KRS 3 mit vielen Optionen ausgestattet werden:
– Stempelbürste längs und quer
– Rotierende Stempelreinigungsbürste
– Color-Mix-Ziehblech für Kern- und Vorsatz
– Ziehblech
– Styroporeinlegevorrichtung
– Ziehdornvorrichtung
– Formwechseleinrichtung
– Zentralschmierung
– Hydraulische Abstreifer an den Füllwägen vorne und hinten